Sportlerheim

Developed in conjunction with Ext-Joom.com

Anmelden

1. Vorsitzender

   Ulrich Seidel

 

Kurzvorstellung Volleyballabteilung

Die Volleyballabteilung wurde im Januar 1976 gegründet und gehört seitdem dem VfL an.
Bereits im ersten Jahr konnte eine Herrenmannschaft zum Spielbetrieb gemeldet werden und bald darauf folgten weitere und die Abteilung nahm großen Aufschwung.
Die 1. Herrenmannschaft stieg 1985 in die Landesliga auf und die 1. Damen 1993 in die Bezirksliga, wo sie sich mehrere Jahre hielt.
Leider sorgten Fortzüge der Spieler/innen aus Berufs- oder Studiumsgründen dafür, daß die Mannschaften nicht dauerhaft zusammenblieben und daß war auch der Grund, warum die Damenmannschaft für diese Saison wieder abgemeldet werden musste und derzeit nur 3 Jugendmannschaften für die Meisterschaftsspiele gemeldet sind.
Daher sind neue Spielerinnen, besonders weibliche Jugendliche, immer gern gesehen und herzlich willkommen. Volleyball ist ein Sport, der sich erlernen lässt. Deshalb an alle Volleyballinteressierte, Sportzeug packen und beim Training vorbeischauen.
Unser Sport wird nicht nur in der Halle ausgeübt, auch für Beachvolleyball steht uns ein Feld am Stadion zur Verfügung.
Neben Training und Spielen stehen noch andere gemeinsame Unternehmungen an wie im Sommer ein abteilungsinternes Turnier mit gemütlichem Zusammensein beim Grillen, Mithelfen beim Triathlon oder Bosseln im Herbst.
Auch wenn die Volleyballabteilung zu den kleineren Abteilungen im VfL gehört, sie ist
Somit nicht unaktiv.